Polyethylenfolien

FOLIEN als Rollenware und als Beutelware

Herstellung

Folien aus Polyethylen (auch: PE-Folie genannt) werden aus Kunststoffgranulaten im Blasextrusionsverfahren wahlweise als Einschicht- (Monofolie) oder Mehrschichtfolie (Coexfolie) gefertigt.

Vielfalt

Folien aus Polyethylen sind die weltweit am häufigsten eingesetzten Verpackungsfolien. Durch vielfältige Variationen im Fertigungs- und im Verarbeitungsprozess können die Folien auf individuelle Kundenanforderungen angepasst werden. Beispielsweise kann das Reibungsverhalten der Folienoberfläche durch Beimischung von Additiven beeinflusst werden.

FOLIEN als Rollenware

Materialtypen >LDPE, MDPE, HDPE
Ausführungen >Flachfolie aus Polyethylenfolie
FLACHBEUTEL
Halbschlauchfolie aus Polyethylenfolie
HALBSCHLAUCH FOLIE
Schlauchfolie aus Polyethylenfolie
SCHLAUCHFOLIE
Seitenfalten-Scglauchfolie aus Polyethylenfolie
SEITENFALTEN-SCHLAUCHFOLIE
Mögliche Materialeigenschaften >gleitend oder rutschhemmend, mono- oder biaxial schrumpfend, UV-beständig, antistatisch, elektrisch leitfähig.
Abmessungen >von 50 mm bis 2.300 mm
Folienstärke > LDPE ab 15 µm bis 250 µm
MDPE ab 15 µm bis 120 µm
HDPE ab 12 µm bis 120 µm
Materialeinfärbung >transparent, eingefärbt (Farben auf Anfrage)
Besonderheit >Unsere Polyethylenfolien sind sowohl lebensmittelecht als auch grundwasserneutral und können auf Anfrage auch unter Reinraumbedingungen gefertigt werden.
Lochung >punktuell als 6 mm Loch- oder Membranstanzung
Bedruckung >bis zu 8 Farben (Rasterstrichdruck)
Perforation >partiell oder vollflächig perforiert (ca. 1 mm kaltgenadelt)
Versandform >auf Papphülse, Hülsendurchmesser 76 mm
Anwendungsbeispiele

FOLIEN als Beutelware

Materialtypen >LDPE, MDPE, HDPE
Ausführungen >Beutel aus Polyethylenfolie
BEUTEL
Schrumpfhaube aus Polyethylenfolie
SCHRUMPFHAUBE
Mögliche Materialeigenschaften >gleitend oder rutschhemmend, mono- oder biaxial schrumpfend, UV-beständig, antistatisch, elektrisch leitfähig.
Abmessungen >auf Anfrage
Folienstärke > LDPE ab 15 µm bis 250 µm
MDPE ab 15 µm bis 120 µm
HDPE ab 12 µm bis 120 µm
Materialeinfärbung >transparent, eingefärbt (Farben auf Anfrage)
Beutelvarianten >
Flachbeutel aus PolyethylenfolieSeitenfaltenbeutel aus PolyethylenfolieBodenfaltenbeutel aus PolyethylenfolieKlappenbeutel aus PolyethylenfolieKlotzbodenbeutel aus PolyethylenfolieBlockbeutel aus Polyethylenfolie
FlachbeutelSeitenfalten-beutelBodenfalten-beutelKlappen-beutelKlotzboden-beutelBlockbeutel
Besonderheit >Unsere Polyethylenfolien sind sowohl lebensmittelecht als auch grundwasserneutral und können auf Anfrage auch unter Reinraumbedingungen gefertigt werden.
Lochung >punktuell als 6 mm Loch- oder Membranstanzung
Bedruckung >bis zu 8 Farben (Rasterstrichdruck)
Perforation >partiell oder vollflächig perforiert (ca. 1 mm kaltgenadelt)
Versandform >auf Papphülse, Hülsendurchmesser 76 mm
Anwendungen >Verkaufsverpackung, Transportverpackung, Produktschutzverpackung
Anwendungsbeispiele
News

5 Gründe warum PE-Folien (Polyethylen), entgegen aktuell vorherrschender Meinung, umweltfreundlicher sind als Papier.

Weiterlesen
News

PVC-freie Schrumpffolien-verpackung für Obst und Gemüse Foodtainer, eine sinnvolle alternative zu marktüblichen PVC-haltigen Dehnfolien.

Weiterlesen
News

mopack stellt erstmalig auf der Fachmesse in Berlin aus. Themen-schwerpunkt auf dem Stand: PVC freie, ressourcenschonende Schrumpfverpackung.

Weiterlesen
News

Erfolgreiche Eintragung der mo-films POLYOLEFIN als europäische Unionsmarke.

Weiterlesen
e-Tracker