mopack GmbH, preload mopack GmbH, preload mopack GmbH, preload
de

Polyolefinfolien

FOLIEN als Rollenware und als Beutelware

Herstellung

Polyolefinfolien sind Mehrschichtschrumpffolien, die im Double-Bubble Blasextrusionsverfahren produziert werden. Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es uns, Folientypen unterschiedlichster Rezepturen und Produktionsverfahren anzubieten. Wir bieten somit für jede Schrumpfanwendung die passende Folie.

 

Transparente Sicherheit

Charakteristisch für diese Foliengattung ist die glasklare Optik, der hohe Glanz, sowie die hohe Durchstoßfestigkeit. Polyolefinfolien (auch Einschweißfolie oder Feinschrumpffolie genannt) sind daher besonders im Bereich der Produkt- und Warenpräsentation (beispielsweise zum Einschweißen und Schrumpfen von Büchern oder CDs), aber auch für den Produktschutz geeignet.

MO1 aus Polyolefin / Einschweissfolie

Folie MO1 aus Polyolefin

MO1

  • Extrem hohe Glanzwerte
  • Mehrlagig
  • Halbstumpfe Oberfläche
  • Allroundfolie
  • Erhältlich in 12.5 , 15, 19 und 25 µm
    MO3 aus Polyolefin / Einschweissfolie

    Folie MO3 aus Polyolefin

    MO3

    • Extrem hohe Glanzwerte
    • Multilagentechnik
    • Halbstumpfe Oberfläche
    • Highspeedfolie
    • Erhältlich in 12.5 µm nur als Flachfolie
    Anwendung MO4 aus Polyolefin / Einschweissfolie

    Folie MO4 aus Polyolefin

    MO4

    • Extrem hohe Glanzwerte
    • Mehrlagig
    • Halbstumpfe Oberfläche
    • Weicher, sanfter Schrumpf
    • Erhältlich in 10, 12.5, 15, 19 und 25 µm
    Anwendung MO5 aus Polyolefin / Einschweissfolie

    Folie MO5 aus Polyolefin

    MO5

    • Extrem hohe Glanzwerte
    • Mehrlagig
    • leicht stumpfe Oberfläche
    • geringe Schrumpfspannung
    • Erhältlich in 12.5, 15, 19 und 25 µm
      Cryovac D955 aus Polyolefin / Einschweissfolie

      Folie CRYOVAC IMPACT aus Polyolefin

      CRYOVAC IMPACT

      • Hochtransparent
      • Mehrlagig quervernetzt
      • glatte Oberfläche
      • hohe Durchstoßfestigkeit
      • als Flachfolie in 13, 15 und 19 µm erhältlich
        Cryovac D940 aus Polyolefin / Einschweissfolie

        Folie CRYOVAC D940 aus Polyolefin

        CRYOVAC D940

        • Mehrlagig quervernetzt
        • Weicher, sanfter Schrumpf
        • Hohe Wasserdampfdurchlässigkeit
        • Niedrige Verarbeitungstemperatur
        • Erhältlich in 11 und 15 µm
          Cryovac CT 312 aus Polyolefin / Einschweissfolie

          Folie CRYOVAC CT 30X aus Polyolefin

          CRYOVAC CT 30X

          • Hochtransparent
          • 28 Mikrolagen quervernetzt
          • Breites Einsatzspektrum
          • Stärkenreduzierte Stabilität
          • Erhältlich in 7, 9, 11 und 14 µm
            Cryovac CT501 aus Polyolefin / Einschweissfolie

            Folie CRYOVAC CT 3121 aus Polyolefin

            CRYOVAC CT 312

            • Hochtransparent
            • 28 Mikrolagen quervernetzt
            • Anti-Fog-Feinschrumpffolie
            • Hohe Siegelnahtfestigkeit
            • Erhältlich in 9 µm 

              FOLIEN als Rollenware

              Ausführungen > Polyolefin-Folie flach
              FLACHFOLIE
              Polyolefin-Folie Halbschlauch
              HALBSCHLAUCHFOLIE
              Abmessungen > Flachfolien von 300 mm bis 1.000 mm (Standards im 50 mm Raster, Sonderformate auf Anfrage) Halbschlauchfolien von 150 mm bis 1.000 mm (Standards im 50 mm Raster, Sonderformate auf Anfrage).
              Maschinengängigkeit > Unsere Polyolefinfolien sind auf allen gängigen Teil- und Vollautomatischen Verpackungsmaschinen verarbeitbar.
              Konformität > Alle Folientypen sind lebensmittelecht und entsprechen sowohl den EU-Regularien (Verordnung 10/2011) als auch den amerikanischen Standards des FDA.
              Bedruckung > bis zu 8 Farben
              Perforation > Vorperforation auf Anfrage
              Versandform > auf Papphülse, Hülsendurchmesser 76 mm, einzeln im Versandkarton
              Anwendungen > Verkaufsverpackung, Transportverpackung, Produktschutzverpackung
              Anwendungsbeispiele
              • Rollenware aus Polyolefin
              • Rollenware aus Polyolefin
              • Rollenware aus Polyolefin
              • Rollenware aus Polyolefin
              • Rollenware aus Polyolefin

              FOLIEN als Beutelware

              Materialtypen > PO
              Beutelvarianten > Polyolefin-Folie Halbschlauch
              FLACHBEUTEL
              Materialeigenschaften > Die Materialeigenschaften orientieren sich an den zuvor erläuterten Folientypen.
              Folienstärke > ab 11 µm
              Lochung > punktuell als Lochstanzung
              Bedruckung > bis zu 8 Farben
              Perforation > partiell oder vollflächig genadelt
              Versandform > gebündelt in Versandkartons
              Anwendungen > Verkaufsverpackung, Transportverpackung, Produktschutzverpackung
              Anwendungsbeispiele
              Beutelware aus Polyolefin
               
               
               

              News

              Neue Unionsmarke

              November 2018

              Erfolgreiche Eintragung der mo-films POLYOLEFIN als europäische Unionsmarke. [more]


              News

              Produktneuheit: MOpaque

              November 2018

              Blickdichte Polyolefin Feinschrumpf-folie in 25, 30 und 38 µm. Für den E-Commerce nutzbar als Einschweiß- und Schrumpffolie.[more]


              News

              Rückblick FachPack

              Oktober 2018

              Rückblick zur vergangenen Fach-messe für Verpackungen in Nürnberg. Erneuter Gemeinschafts-stand mit Hugo Beck.[more]


              News

              FachPack

              September 2018

              Europäische Fachmesse FachPack. Themenschwerpunkten Verpackung, Prozesse und Technik. [more]